kitegirlsrock.de  sagt TSCHÜSS und HALLO zu "LOVEBANDIT" 🌸

Ich sage TSCHÜSS und gleichzeitig HALLO 🌸

Ihr Lieben,

2006 fing alles an... eine wunderschöne Zeit mit NAISH Kiteboarding, den kitenoobs und vielen wunderbaren Menschen und unendlich vielen glücklichen Momenten am und auf dem Wasser...

Mein Job bei der "kiteboarding.de" und danach der F-one Pro Shop Hamburg...

Nach 15 Jahren verabschiede ich mich nun - und wisst ihr was? Es tut gar nicht mehr weh 😉
Und darüber bin ich sehr froh!

 

Ich werde nun zukünftig die letzten Jahre, die mir noch bleiben, um diesen wundervollen Sport (und nun auch neuerdings das Wingsurfen) noch betreiben zu dürfen(hört sich total blöd an, aber mit Ü50 ist das nun mal so 😩), nur noch "privat" genießen - ich hoffe, wir sehen uns irgenwann auf einer Welle oder am Strand - haltet einfach Ausschau nach einer braun gestromten Fellnase, die mich seit knapp 4 Jahren auf Schritt und Tritt verfolgt... die größte Liebe meines Lebens... mein BANDIT 🐶❤️

BANDIT ist auch der Grund für mein neues, kleines Business, welches ich mir gerade aufbaue.
Hunde-Accessoires mit ❤️ gemacht - mit gutem Zweck für die Tiertafel Hamburg - welche ihr hier auf meiner Seite auch findet unter dem Reiter "LOVEBANDIT Hunde Accessoires"

 

Wie ist es dazu gekommen?

 

Wie die meisten Französischen Bulldoggen leidet leider auch der kleine BANDIT unter u.a. Nahrungsmittelallergien.
Hier habe ich gefühlt alle Fleischsorten und alle möglichen Futterzubereitungen ausprobiert, um ihm Linderung zu verschaffen. Jeder fruchtlose Versuch endete in einem Berg an nicht mehr benötigtem Futter. Wohin damit? Meine Freundin Steffi, die Tierheilpraktikerin ist, erzählte mir von der Tiertafel Hamburg, und so brachte ich die erste Lieferung Futter an einem der Ausgabetage in die Ausgabestelle in Hamburg Bramfeld.

 

Was mich hier erwartete, zerriss mir fast das Herz 😢 
Vor einem kleinen ehemaligen Verkaufsraum standen Schlange an Schlange sooooo viele Menschen mit ihren treuen Begleitern. Stundenlang... um sich alle 14 Tage die so dringend benötigte Ration an Futter, Sachspenden oder Tierarztbehandlung abzuholen, die sie sich sonst niemals hätten leisten können.

Wie kann so etwas in so einer soooo reichen Stadt wie Hamburg nur möglich sein? Menschen, die eben nicht so viel Glück im Leben hatten, deren teilweise einziger Halt im Leben so eine geliebte Fellnase ist, und die diese nicht ohne Hilfe ernähren können. 😢 Und so Viele 😢

Die Tiertafel Hamburg  ( https://tiertafelhamburg.de  ) unterstützt diese Menschen alle 14 Tage - anfangs 2 Jahre lang nur von einem öffentlichen Parkplatz aus, weil die Stadt Hamburg keine Räumlichkeiten für diese so wichtige Einrichtung finanzieren wollte 😢 . Die Bedürftigkeit muss nachgewiesen werden und muss unverschuldet sein. Und das Tier muss aus dem Tierschutz kommen. All das wird geprüft. DANKE 🙏, dass es euch gibt❣️

Fortan führte mein Weg mindestens jeden Monat 1x  zur Tiertafel - jedes Mal mit einer Ladung an Futter, oder auch anderen Dingen, die sich bei Bandit angesammelt hatten und wir nicht mehr brauchten, im Gepäck. Später kamen auch Bekannte hinzu, die mir Dinge mitgaben, und aus der anfänglichen Futterspende von nicht mehr benötigtem Futter von BANDIT's Ausschlussdiäten wurde eine regelmässige Einrichtung an gezielten Spenden, die benötigt wurden. (Hier gibt es von der Tiertafel Wunschlisten u.a. bei einem großen Online Versandunternehmen, wo man einfach bestellen und an die Tiertafel liefern lassen kann.)

Irgendwann fing ich an, meiner kreativen Ader freien Lauf zu lassen, und fertigte für BANDIT meine erste Tauleine an. Weitere folgten, und so kamen auch die Nachfragen draussen von Anderen, die auch gerne so eine schöne Tauleine hätten. Zu den Tauleinen kamen die Halsbänder und ich entdeckte das tolle Biothane-Material. Hinzu kam im Sommer eine Bernsteinkette, die BANDIT den Namen "Bernsteinjung" verpasste. Aus der Bernsteinkette wurden zusätzlich EM Keramik Halsketten und viele weitere schöne Accessoires wie Hundemarken, Hundeloops für den Winter usw., die ihr alle hier finden könnt.
Mit dem Verkauf unterstütze ich weiterhin aktiv die Tiertafel Hamburg.

Ich würde mich sehr freuen, wenn das eine oder andere kleine Stück seinen Weg zu deiner Fellnase findet. Es tut etwas Gutes in einer Zeit, die für die Schwächsten unserer Gesellschaft immer schwieriger wird... das ist die Geschichte hinter "LOVEBANDIT".

ALLES Liebe,
Eure Swenja 🌸


Wir sehen uns auf dem Wasser 🏄🏼‍♀️🌊🦦